Logo BŘrgerbus Baumberge
Topbild

Ticketinformation

Preise:

  • Erwachsene und Kinder ab15 J.          1,50 €uro
  • Kinder bis 14 J.                                1,00 €uro 
  • Kinder unter 6 Jahren frei                   0,00 €uro

 

Fahrkarten der RVM oder anderer Verkehrsverbünde haben keine Gültikeit Die Fahrausweise berechtigen zur einmaligen Benutzung der Verkehrsmittel innerhalb ihres räumlichen Geltungsbereiches.

Bei Rück- bzw. Rundfahrten muß der normal gültige Fahrpreis pro Strecke der Linien B31/B32 bezahlt werden. Dies gilt auch bei Fahrtunterbrechung.

Die Fahrausweise berechtigen nicht zum Umsteigen auf andere Verkehrsmittel.

 

Beförderung von Schwerbehinderten
Schwerbehinderte Personen werden bei Vorzeigen eines entsprechend gekennzeichneten Ausweises unentgeltlich befördert, sofern sie nach dem Sozialgesetzbuch IX (§§ 145ff.) in der jeweils gültigen Fassung dazu berechtigt sind. Für diesen Personenkreis ist auch die Mitnahme von Handgepäck, eines mitgeführten Krankenfahrstuhls, soweit die Beschaffenheit des Verkehrsmittels dies zulässt, sowie sonstiger orthopädischer Hilfsmittel und eines Führhundes unentgeltlich. Sofern eine ständige Begleitperson notwendig und dieses im Ausweis des Schwerbehinderten eingetragen ist, wird auch diese unentgeltlich befördert.

 

Mitnahme von Tieren und Sachen
Tiere, Handgepäck, Kinderwagen, Rollator, Rodelschlitten werden pro Fahrgast unentgeltlich befördert, soweit die Mitnahme der Sachen im Fahrgastraum möglich ist.

 

Erhöhtes Beförderungsentgelt
Der RVM führt auch im BürgerBus Fahrtausweiskontrollen durch. Wird ein Fahrgast ohne Fahrausweis angetroffen ist ein erhöhtes Entgelt von 40 Euro zu zahlen. Muss das erhöhte Beförderungsentgelt vom Verkehrsunternehmen eingezogen werden, wird ein zusätzliches Bearbeitungsentgelt in Höhe von 5 Euro erhoben.

 

Reinigungskosten
Wenn ein Fahrgast das Fahrzeug verunreinigt, hat er die Kosten für die Reinigung zu zahlen. Es wird nach Aufwand berechnet. Mindestbetrag 20 Euro.